008 PLATE

Neubau eines Einfamilienhauses

Erlangen – Burgberg

600 m2 BGF
LPH 1-9 | Fertigstellung Oktober 2012

Bauherr: privat
Das Gebäude ist durch seine leichte Hanglage als ‚fliegender‘ Bungalow konzipiert. Alle
wichtigen Wohnfunktionen sind in einer Ebene um einen zentralen Wohnbereich mit einem
Patio als Herzstück angeordnet und über eine vollständig verglaste Front nach Westen
geöffnet. Durch Schiebewände lassen sich die privaten und gemeinschaftlichen Bereiche flexibel teilen und schalten. Das hangseitig geöffnete Untergeschoss mit Wohn- und Nebenräumen bildet die ‚dienende‘ Plattform des Gebäudes.

Projektteam:Tim Kettler, Ben Joscha Grope


LA'KET ARCHITEKTEN GMBH

Gaußstraße 124
D-22765 Hamburg

Tel +49 40 3863184-0
Fax +49 40 3863184-5

info (at) laket.net
GESCHÄFTSFÜHRUNG

David Lagemann – Dipl.-Ing. Architekt
Tim Kettler – Dipl.-Ing. Architekt